Polizei erschießt mit Axt bewaffneten Mann in Birkenfeld

Polizei erschießt mit Axt bewaffneten Mann in Birkenfeld

Audio | 04.11.2019 | Dauer: 00:01:55 | SR 3 - Sebastian Grauer

Themen

Im Kreis Birkenfeld in Hoppstädten-Weiersbach wurde am Wochenende ein Mann von der Polizei erschossen. Der Mann war laut der Polizei mit einer Axt bewaffnet. In der Nähe des Vereinsheimes des TUS Hoppstädten soll er ein Auto beschädigt haben. Danach sei der Mann geflüchtet. Die Polizei suchte ihn stundenlang mit einem Großaufgebot. Jetzt ermittelt die Staatswanwaltschaft Bad Kreuznach und versucht Antworten zu finden.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.