Frankreichstrategie unrealistisch!?

Frankreichstrategie unrealistisch!?

Audio | 04.11.2019 | Dauer: 00:03:11 | SR 3 - Janek Böffel

Themen

Die Aussagen der neuen Kultusministerin zur Frankreichstrategie sorgen im Land für Diskussionen. In einem Zeitungsinterview hatte Christine Streichert-Clivot bezweifelt, dass das Ziel der Zweisprachigkeit bis 2043 realistisch sei. Während Politiker mehrerer Parteien ebenfalls Zweifel äußern, versucht sich Streichert-Clivot an einer Präzisierung. SR-Reporter Janek Böffel berichtet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.