Das 2. DRP-Studiokonzert aus Saarbrücken

Das 2. DRP-Studiokonzert aus Saarbrücken

Audio | 08.11.2019 | Dauer: 02:25:53 | SR 2 - Roland Kunz / Deutsche Radio Philharmonie

Themen

Das 2. Studiokonzert der Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern (DRP) ist am Freitag, 8. November, im Großen Sendesaal des Funkhauses Halberg in Saarbrücken über die Bühne gegangen. Unter der Leitung von Pablo González (Foto: Benjamin Ealovega) hieß das Konzert-Thema "Romantische Dreifaltigkeit". Auf dem Programm standen Werke von Robert Schumann und Emánuel Moór. Mit dabei war auch das Storioni Trio aus den Niederlanden.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.