Neuer Verdachtsfall von Pädophilie am UKS

Neuer Verdachtsfall von Pädophilie am UKS

Audio | 13.11.2019 | Dauer: 00:03:40 | SR 3 - Thomas Gerber

Themen

An der Uniklinik in Homburg gibt es einen weiteren Verdachtsfall von sexuellem Kindesmissbrauch. Nach dem Skandal in Kinder und Jugendpsychiatrie, ist nun bekannt geworden, dass auch in der Hals-Nasen-Ohrenklinik ein sechsjähriges Mädchen missbraucht worden sein soll. Der Fall soll sich bereits 2012 ereignet haben. Am 13. November befasst sich der Untersuchungsausschuss im Landtag mit diesem Fall. SR-Reporter Thomas Gerber berichtet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.