Hans hofft auf schnelle Prüfung in Rom

Hans hofft auf schnelle Prüfung in Rom

Audio | 22.11.2019 | Dauer: 00:00:54 | SR 3 - Oliver Buchholz

Themen

Ministerpräsident Tobias Hans sieht die Prüfung der geplanten Strukturreform im Bistum Trier durch den Vatikan positiv. Er hoffe auf eine zügige Prüfung, um Verunsicherung zu vermeiden. Auch der St. Wendeler Landrat Udo Recktenwald begrüßt die Entscheidung. SR-Reporter Oliver Buchholz fasst die Reaktionen auf den vorläufigen Stopp der Bistumsreform zusammen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.