SPD und Linke kritisieren "unhaltbare Zustände" im Ankerzentrum

SPD und Linke kritisieren "unhaltbare Zustände" im Ankerzentrum

Audio | 31.01.2020 | Dauer: 00:03:06 | SR 3 - Christoph Grabenheinrich

Themen

SPD und Linke sehen Nachbesserungsbedarf in der Landesaufnahmestelle für Flüchtlinge in Lebach. Dort werde nicht ausreichend für den Schutz von Kindern getan. Auslöser der massiven Kritik sind mehrere Fälle von Gewalt gegen Kinder in den vergangenen drei Jahren, darunter zwei Fälle von schwerem sexuellen Missbrauch. SPD und Linke wollen nun den Justiz- und den Innenausschuss mit den Fällen befassen. Kritik an den derzeitigen Zuständen kommt aber nicht nur von politischer Seite. SR-Reporter Christoph Grabenheinrich berichet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.