"Happy Stones" machen glücklich

"Happy Stones" machen glücklich

Audio | 05.02.2020 | Dauer: 00:01:44 | SR 1 - (c) Lena Schmidtke

Themen

Immer öfter finden wir bunt bemalte Steine im Wald. Was hat es damit auf sich? Es sind sogenannte "Happy Stones". Die Aktion startete 2015 in den USA. Diese Steine sollen uns im Vorbeigehen glücklich machen. Auf Facebook gibt es Gruppen, in denen ein Foto von seinem 'Fund' gepostet wird. Im Saarland sammeln inzwischen schon enstprechende Gruppen in St. Wendel, Schiffweiler und für das Nordsaarland. Unsere Reporterin Lena Schmidtke ist zu den "Happy Stones-Fans" nach Reinsfeld bei Hermeskeil gefahren und hat sich alles genau erklären lassen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.