Der Vatikan gewährt Forschern Zugang zu den Papst-Pius-Akten

Der Vatikan gewährt Forschern Zugang zu den Papst-Pius-Akten

Audio | 02.03.2020 | Dauer: 00:03:18 | SR 2 - Jörg Seisselberg

Themen

Nach jahrzehntelangem Zögern gewährt der Vatikan seit dem 2. März 2020 Historikern den Zugang zu Dokumenten aus der Zeit von Papst Pius XII (1939-1958). Interessant dürfte vor allem die Beschäftigung mit der Rolle des Kirchenoberhauptes zur Zeit des Nationalsozialismus sein. Mit Forschungsergebnissen ist aber offenbar frühestens in drei Jahren zu rechen, wie ARD-Korrespondent Jörg Seisselberg recherchiert hat.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.