"Wir hoffen auf Verständnis der Kunden"

"Wir hoffen auf Verständnis der Kunden"

Audio | 18.03.2020 | Dauer: 00:02:02 | SR 1 - Verena Sierra

Themen

Es ist eine besondere Zeit: Wir sollen nur noch aus dem Haus, wenn es unbedingt nötig ist, zum Beispiel einkaufen gehen. Die Supermärkte sind überfüllt, manche Regale leer. Und die Disziplin einiger Kunden lässt zu wünschen. Manche sind lobenswert vorsichtg, andere drängeln, beachten nicht den Sicherheitsabstand - zu anderen Kunden und zu den KassiererInnen und VerkäuferInnen. Auch Hamstereinkäufe sind nicht notwendig. Wir haben Kunden, Personal und den Filialleiter eines Supermarktes in Wallerfallen nach ihren Eindrücken und Maßnahmen befragt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.