Sind Extra-Einkaufszeiten für Risikogruppen sinnlos?

Sind Extra-Einkaufszeiten für Risikogruppen sinnlos?

Audio | 24.03.2020 | Dauer: 00:04:58 | SR 1 - Daniel Somarro, Andrée Werner, Dr. Jürgen Rissland

Themen

Weil er seinen sechsjährigen Sohn nicht alleine Zuhause lassen wollte, nahm ein SR-Kollege sein Kind mit zum Einkaufen. Doch eine Mitarbeiterin hat die beiden aus Angst vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus gebeten, den Supermarkt zu verlassen. Für den Virologen Dr. Jürgen Rissland ist diese Maßnahme nicht sinnvoll. Zudem erklärt der Leitende Oberarzt im SR-Gespräch, was er von Extra-Einkaufszeiten für Risikogruppen hält.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.