Kulturforum der Sozialdemokratie startet Künstler-Nothilfefonds

Kulturforum der Sozialdemokratie startet Künstler-Nothilfefonds

Audio | 31.03.2020 | Dauer: 00:04:37 | SR 2 - Sally-Charell Delin

Themen

Corona-Krise: Das bedeutet speziel für Live-Künstler keine Auftritte - und damit Ebbe in der Kasse. Das Kulturforum der Sozialdemokratie Saarland e.V. hat dehalb eine Hilfsinitiative gestartet, die den Betroffenen im Saarland mit längerfristigen Aktivitäten unter die Arme greifen will. "Wir sind jetzt eifrig dabei, Spenden einzusammeln - auf sehr unterschiedlichen Wegen", sagte Dr. Burkhard Jellonnek, der Vorsitzende des Kulturforums, im Gespräch mit SR-Moderatorin Sally-Charell Delin. Über die Verteilung sei das letzte Wort noch nicht gesprochen. Fest stehe allerdings, dass der Bedarf sehr groß sei.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.