Service-Quiz Auflösung (21.04.2020)

Service-Quiz Auflösung (21.04.2020)

Video | 21.04.2020 | Dauer: 00:01:16 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Jacques letzte Frage (normalerweise von letzte Woche, aber) bzw. wegen Corona vom 17.03.2020: Kann man das Geschlecht seines Nachwuchses beeinflussen? Jacques meint nein, das sei reiner Zufall. Sein Freund Willy dagegen behauptet, dass das Geschlecht u.a. von den Genen bestimmt werde, z.B. in Familien, in denen viele Mädchen geboren werden. Wer hat jetzt Recht? Antwort: Willy hat Recht. Das Geschlecht des Kindes hängt vom Zufall ab und nicht von den Genen. Schwedische Wissenschaftler hatten sich mit dieser Fragestellung beschäftigt und die Daten mehrerer Millionen Eltern und Kinder abgeglichen und analysiert. Das Ergebnis: die genetische Veranlagung in Familien hat keinen Einfluss darauf, ob Eltern eher Jungen oder eher Mädchen bekommen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.