Daniele Ganser über die dunkle Seite der US-Außenpolitik

Daniele Ganser über die dunkle Seite der US-Außenpolitik

Audio | 08.05.2020 | Dauer: 00:06:16 | SR 2 - Jochen Marmit

Themen

Die USA stehen im Ruf, den derzeit größten destabilisierenden Einfluss in der Welt zu haben. Wie die Weltmacht vom einstigen Vorbild zur alltäglichen Bedrohung des Friedens wurde, erklärt der Schweizer Historiker Daniele Ganser am 10. Mai in "Fragen an den Autor". Dann ist er mit seinem aktuellen Buch "Imperium USA - die Skrupellose Weltmacht" zu Gast. SR-Moderator Jochen Marmit hat schon wenige Tage vorher mit Ganser u. a .über die mit Abstand größte globale Militärmacht, über amerikanische Verstöße gegen die UN-Charta und über den Einsturz des WTC7 am 11. September 2001 gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.