Kunst soll wieder ins öffentliche Leben (20.05.2020)

Kunst soll wieder ins öffentliche Leben (20.05.2020)

Video | 20.05.2020 | Dauer: 00:02:53 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Als das öffentliche Leben pausieren musste, haben viele Kulturschaffende das Internet mit künstlerischen Videos überschwemmt. Nun gibt es erste Lockerungen - und die Saarbrücker Bildenden Künstler entwickeln Ideen, die Kunst wieder aus der Virtualität ins Leben zu holen. Eine Raupe frisst sich durch verschiedene Sorten von Obst, verpuppt sich und wird ein Schmetterling. Das ist der Inhalt des Kinderbuches "Die kleine Raupe Nimmersatt". Als Version für Erwachsene und Kinder bringen Nina Schopka und Gregor Wickert vom Theaterkollektiv "Korso.op", die Geschichte nun als Live-Puppentheater ins Netz.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.