Auf den Spuren eines Rechtsstreites in Wadgassen (18.06.2020)

Auf den Spuren eines Rechtsstreites in Wadgassen (18.06.2020)

Video | 18.06.2020 | Dauer: 00:05:23 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Für den Bau einer Erschließungsstraße ist die Gemeinde Wadgassen auf einen Teil eines Privatgrundstücks angewiesen. Doch der Eigentümer will nicht verkaufen. Daraus ist ein erbitterter Rechtsstreit entstanden: Der Grundstücksbesitzer fühlt sich vom Bürgermeister unter Druck gesetzt und droht vor Gericht zu ziehen. Der Bürgermeister wiederum sieht sich als Opfer einer politischen Kampagne. Wer auch immer Recht bekommen wird: der Fall zeigt, wie eng in der Kommunalpolitik politische und persönliche Betroffenheiten miteinander verknüpft sein können.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.