World Wide Wunderkammer?

World Wide Wunderkammer?

Audio | 14.07.2020 | Dauer: 00:04:20 | SR 2 - Kai Schmieding

Themen

Für die meisten Opernhäuser und Konzertsäle war das Internet vor Corona allerhöchstens ein Nebenschauplatz. Nach dem Lockdown-Schock musste es plötzlich ganz schnell gehen: Darf, soll oder muss die Live-Hochkultur ihr Schaffen nun im Netz präsentieren? Und wenn ja, wie? Analoges einfach aufzeichnen und digital eins-zu-eins abbilden? "Ich hätte es gerne etwas chaotischer im Sinne von einfallsreicher", meint Holger Noltze, Musikjournalist, Musikwissenschafter und Sachbuchautor ("World Wide Wunderkammer") im Gespräch mit SR-Moderator Kai Schmieding.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.