Über Bitterkeit und Verdrossenheit nach 30 Jahren "Deutscher Einheit"

Über Bitterkeit und Verdrossenheit nach 30 Jahren "Deutscher Einheit"

Audio | 16.09.2020 | Dauer: 00:04:18 | SR 2 - Sonja Marx

Themen

Der sächsische Kommunalpolitiker und Buchautor Dirk Neubauer (SPD) sieht 30 Jahre nach der "Wende" viel Bitterkeit und Verdrossenheit bei seinen Mitbürgern in den östlichen Bundesländern. Die Gründe sieht er u. a. in der mangelnden politischen Rücksichtnahme auf die Identität der früheren DDR-Bürger - und in der noch immer vorhandenen Angst der Menschen, ihre Meinung frei zu äußern. Ein Interview.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.