Alzheimer in Film und Fernsehen

Alzheimer in Film und Fernsehen

Audio | 20.09.2020 | Dauer: 00:04:18 | SR 2 - Siegfried Tesche

Themen

Die tückische Krankheit Alzheimer ist eine besondere Form der Demenz. In Deutschland sind immer mehr Menschen davon betroffen. Daher wird die neurodegenerative Erkrankung auch in Fernseh- und Kinofilmen thematisiert. In den letzten 20 Jahren spielen vor allem hochkarätige Schauspieler demente Personen, wie Siegfried Tesche herausgefunden hat. Der nimmt uns jetzt mit auf eine Reise durch die Filmgeschichte.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.