Hallensport in Pandemiezeiten - eine oft frustrierende Herausforderung

Hallensport in Pandemiezeiten - eine oft frustrierende Herausforderung

Audio | 20.10.2020 | Dauer: 00:03:09 | SR 3 - Marc Drumm

Themen

Absagen wegen positiver Coronafälle im Sport häufen sich. Am Wochenende musste nicht nur das Ringerderby ausfallen, sondern auch die Handballer des SV64 Zweibrücken mussten ihre 3. Liga Partie kurzfristig absagen. Beim Aufsteiger war ein Spieler war postitiv auf Corona gestet worden. Die Konsequenz: Der komplette Betrieb ist erst einmal lahm gelegt. und Hallensport in Pandemiezeiten - das ist eine ganz spezielle und oft auch frustierende Herausforderung. 

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.