Frankreichs Kulturszene verzweifelt und wütend

Frankreichs Kulturszene verzweifelt und wütend

Audio | 03.11.2020 | Dauer: 00:03:47 | SR 2 - Sabine Wachs

Themen

Der französische Staat hat zwar finanzielle Hilfen zugesagt - doch der auf unbestimmte Zeit verhängte Lockdown bedroht ähnlich wie auch in Deutschland die Existenz von hunderttausenden Menschen. Sehr hart trifft es auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Kultursektor. Ihre Theater, Museen und Kinosäle wurden nach nur einem Monat Erholungsphase landesweit wieder geschlossen. Die Umsätze fehlen, die Kosten bleiben konstant, die Schulden aber steigen ebenso wie Angst, Verzweiflung und Wut, wie Frankreich-Korrespondentin Sabine Wachs festgestellt hat.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.