"Joëlette" statt Rollstuhl – Wenn der Wanderweg machbar wird (16.11.2020)

"Joëlette" statt Rollstuhl – Wenn der Wanderweg machbar wird (16.11.2020)

Video | 16.11.2020 | Dauer: 00:04:48 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Die Bergwelt der Vogesen auf kleinen Pfaden erleben und dabei Hindernisse überwinden – für Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, bei weitem keine Selbstverständlichkeit. Mit der "Joëlette", einer Einrad-Rikscha, die in Frankreich immer öfter zum Einsatz kommt, werden solche Erlebnisse in der Natur möglich. Der Verein "Osons la différence" organisiert sie.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.