Gewerkschaft kritisiert Kinder-Notbetreuung

Gewerkschaft kritisiert Kinder-Notbetreuung

Video | 17.12.2020 | Dauer: 00:01:42 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Bei Bedarf können Eltern ihre Kinder weiter zur Betreuung in die Schulen oder Kitas bringen, was während des ersten Lockdowns extra beantragt werden musste. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) kritisiert dabei, dass in manchen Einrichtungen zu viele Kinder sind.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.