Tagebuch der Einsamkeit

Tagebuch der Einsamkeit

Audio | 07.01.2021 | Dauer: 00:04:06 | SR 2 - Judith Rubatscher

Themen

Mathias Rüegg war einer der Köpfe hinter dem "Vienna Art Orchestra", eines der innovativsten und erfolgreichsten Ensembles der jüngeren Jazzgeschichte, das sich 2010 aufgelöst hat, außerdem Gründer von "Porgy & Bess", einem der angesagtesten und größten Jazzclubs in Wien. Ende November hat er ein neues Album mit Klavierstücken herausgebracht, die er während des ersten Lockdowns im Frühling 2020 komponiert hat. SR-Reporterin Judith Rubatscher hat mit dem Musiker gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.