Luxemburg und Saarland: Weitere Spannungen "nicht ausgeschlossen"

Luxemburg und Saarland: Weitere Spannungen "nicht ausgeschlossen"

Audio | 07.01.2021 | Dauer: 00:05:04 | SR 2 - Sonja Marx

Themen

Christiane Kleer vom Radiosender 100,7 Luxemburg geht nicht davon aus, dass die Beziehungen zwischen dem Saarland und dem Großherzogtum wegen des Streits um Corona-Lockerungen dauerhaft Schaden nehmen werden - "Spannungen" aber seien nicht ausgeschlossen, sagte Kleer im Gespräch mit SR-Moderatorin Sonja Marx.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.