Saarländische Kulturszene zwischen Verzweiflung und Hoffnung

Saarländische Kulturszene zwischen Verzweiflung und Hoffnung

Audio | 15.02.2021 | Dauer: 00:03:26 | SR 2 - Patrick Wiermer

Themen

Keine Bühne, kein Applaus, keine Einnahmen: Auch die Kulturszene an der Saar und ihr Publikum leiden seit einem knappen Jahr unter der Corona-Krise. Jetzt ist eine vage Öffnungsperspektive in Sicht: Sinkt der Inzidenzwert unter 35, könnten auch Theater und Museen wieder öffnen. Allerdings nicht vor dem 7. März. Wären die Kulturschaffenden nach den vergangenen Monaten aber direkt wieder einsatzbereit? SR-Reporter Patrick Wiermer hat sich umgehört.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.