Der Lockdown schürt die Nachfrage nach Haustieren

Der Lockdown schürt die Nachfrage nach Haustieren

Video | 18.02.2021 | Dauer: 00:05:02 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Durch die Einsamkeit im Lockdown spielen viele Menschen mit dem Gedanken sich einen Hund zuzulegen. Doch das ist oft mehr Arbeit, als man im ersten Moment vielleicht denkt. Damit die Tiere auch auf Dauer ein gutes Zuhause finden, sollte diese Entscheidung gut überlegt sein. Züchter und Hundetrainer warnen vor einem Hundeboom. Sie befürchten eine Welle abgegebener Tiere nach dem Lockdown. Dann, wenn die Menschen merken, dass es vielleicht doch nicht so eine gute Idee war mit dem Seelentröster Hund.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.