Über den Kampf gegen Rassismus im Saarland

Über den Kampf gegen Rassismus im Saarland

Audio | 19.02.2021 | Dauer: 00:03:30 | SR 2 - Roswitha Böhm

Themen

Vor einem Jahr, am 19. Februar 2020, wurden neun Menschen in Hanau Opfer eines rassistischen Anschlags. Und bis heute muss man sich die Fragen stellen: Wie konnte es dazu kommen? Wie kann man Menschen besser vor solchen Taten schützen. wie solche Gewalttaten verhindern? SR-Reporterin Roswitha Böhm hat sich umgeschaut, was heute im Saarland gegen Rassismus und Rechtsextremismus unternommen wird.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.