Der Talk innerhalb der SR 1 Kultursendung ?Abendrot? vertieft ein spezielles Thema im Gespraech mit Experten

Weitere Informationen zum Umgang mit Podcasts finden Sie hier

Podcast-Folgen

Abspielen

Podcast | Abendrot Klimaforscherin Friederike Otto - Über das wütende Wetter

"Ist das noch Wetter oder schon der Klimawandel?" – reflexartig kommt diese Frage bei extremen Wetterereignissen. Wo viele nur spekulieren können, hat die Klimaforscherin Friederike Otto konkrete Antworten... - im 'SR 1 Abendrot Talk' mit Stefan Berger.

Abspielen

Podcast | Abendrot Autorin Alexandra Reinwarth über unser Unterbewusstsein und wie wir unsere Entscheidungen treffen

Was wäre, wenn Ihr nur noch ein Jahr zu leben hättet? Die Autorin Alexandra Reinwarth hat es ausprobiert. Über ihre Erfahrungen und ihr Buch 'Das Leben ist zu kurz für später' spricht sie im 'SR 1 Abendrot Talk' mit Jessica Werner.

Abspielen

Podcast | Abendrot Das blaue Wunder - Meeresbiologin Dr. Frauke Bagusche über eine unglaubliche Unterwasserwelt

Die Saarbrücker Meeresbiologin Dr. Frauke Bagusche nimmt uns mit auf eine Unterwasser-Tour durch die Ozeane. Wie sieht es in einer Korallen-Kita aus? Und was passiert auf einer Meeresforscher-Station? Darüber spricht sie mit Isabelle Tentrup.

Abspielen

Podcast | Abendrot Geschichten aus Milows Leben

Im SR1 Abendrot Talk spricht Milow über seinen musikalischen Weg, und wie er vom schüchternen Gitarren-Typ, der sich lieber verstecken will, zum Milow wurde, wie wir ihn heute kennen.

Abspielen

Podcast | Abendrot Vom Kaufen und Habenwollen - was unsere Vergangenheit über den Konsum der Zukunft lehrt

Konsum ist der Motor unserer Zivilisation, doch wie hat sich im Lauf der Zeit unsere Art und Weise zu konsumieren, und auch das Image des Konsums gewandelt? Darüber spricht Frank Trentmann im 'SR 1 Abendrot Talk' mit SR 1 Moderator Stefan Berger.

Abspielen

Podcast | Abendrot Das Deutschland der Nachkriegsjahr – mit dem Autor und Journalist Harald Jähner

Was wird bei Euch in der Familie so über die Nachkriegsjahre erzählt? Wie sah der Alltag der Menschen damals aus in Deutschland zwischen 1945 und 1955?Darüber hat der Kulturjournalist Harald Jähner das Buch "Wolfszeit" geschrieben.

Abspielen

Podcast | Abendrot Warum uns Berührungen so gut tun - mit Neurowissenschaftlerin Rebecca Böhme

Berührungen sind fast so überlebenswichtig wie Essen, Trinken oder Schlafen. Denn wir Menschen sind Kontaktwesen, sagt die Neurowissenschaftlerin Rebecca Böhme. Im 'SR 1 Abendrot Talk' spricht sie darüber mit Jessica Werner.

Abspielen

Podcast | Abendrot Der Soziologe Harald Welzer erklärt, was wir für eine positive Zukunft tun können

Der Soziologe Harald Welzer entwirft in seinem Buch 'Alles könnte anders sein' eine gute, lebenswerte Zukunft. Im 'SR 1 Abendrot Talk' spricht er mit Julia Lehmann über seine konkreten Ansätze, in denen er Hoffnung auf ein Morgen macht.