Im wöchentlichen Gespräche reflektieren wir die relevanten Ereignisse der Woche: Es geht dabei um Theologie und Ethik, den Dialog der Kulturen, soziale Fragen und die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen.

Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR 2 "Die Kirche kann sich nicht selber aufarbeite...

Matthias Katsch, einer der Mitbegründer des "Eckigen Tischs" zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs in der Kirche, hat nach der Bischofskonferenz gefordert, dass unabhängige Ermittler mit der Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs betraut werden. Im Gespr...

Abspielen

Audio | SR 2 Katholische Frauengemeinschaft fordert Kirche...

Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) will unter dem Motto "MachtLichtAn" knapp 30.000 Unterschriften für die Erneuerung der Kirche an die deutsche Bischofskonferenz übergeben. Für die Christdemokratin und kfd-Vorsitzende Mechthild Heil ge...

Abspielen

Audio | SR 2 Immer weniger Spender, aber immer mehr Spende...

Immer mehr deutsches Spendengeld sprudelt in die Kassen jener 63 gemeinnützigen Organisationen, die unter dem Dachverband des Deutschen Spendenrats organisiert sind. Das ist das Hauptergebnis der jährlichen "Bilanz des Helfens", die der Spendenrat vor wen...

Abspielen

Audio | SR 2 "Die Opfer haben den Eindruck, vor der Tür zu...

Der Schutz von Kindern und die Wiedergutmachung von Verbrechen sind die zentralen Aufgaben der Kinderschutzkonferenz, die derzeit in Rom stattfindet. Tassilo Forchheimer aus dem ARD-Studio Rom hat mit SR-Moderator Frank Hofmann in "Religion und Welt" über...

Abspielen

Audio | SR 2 "Ich hoffe sehr, dass andere Parteien in Zugz...

Lucia Schneiders-Adams ist Rentenexpertin der Katholischen Arbeitnehmerbewegung Deutschlands (KAB) und teilt die Kritik an den SPD-Plänen für eine "Grundrente" nicht. Sie kritisiert im Interview in "Religion und Welt" aber, dass es in dem Konzept nur um d...

Abspielen

Audio | SR 2 "Nostra Aetate hat wirkliche Grundlagenarbeit...

Als erster Papst hat Franziskus die arabische Halbinsel, die Wiege des Islam, besucht. Dort, wo das öffentliche Zeigen des Kreuzes verboten ist, feierte er am Ende seiner Reise einen Gottesdienst mit 180.000 Gläubigen. Hat er damit Weltgeschichte geschri...

Abspielen

Audio | SR 2 Im Kampf für mehr Bildungsgerechtigkeit

Weltweit haben 200 Millionen Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren keine Gelegenheit, eine Schule zu besuchen. Das Kinderhilfswerk UNICEF will das mit einer Kampagne ändern. Für Ninja Charbonneau, die Sprecherin von UNICEF Deutschland, geht es vor allem d...

Abspielen

Audio | SR 2 Weltjugendtag in Panama: "Ein Land voller Geg...

Junge Katholiken aus aller Welt sind in dieser Woche in Panama zu Gast. Erstmals findet der Weltjugendtag in Mittelamerika statt. Aus Deutschland sind 2300 junge Pilger vor Ort, elf davon aus dem Saarland. Unser SR-Kollege Oliver Buchholz ist mitgereist ...

Abspielen

Audio | SR 2 Gleichstellung in der Katholischen Kirche: "W...

Seit dem 19. Januar 1919 dürfen Frauen in Deutschland wählen und wählen lassen. Seitdem hat sich in Sachen Gleichstellung viel getan. Die Katholische Kirche tut sich allerdings immer noch schwer mit dem Thema. Warum es immer noch keine Gleichstellung von ...

Abspielen

Audio | SR 2 "Grundsätzlich ändert das Starke-Familien-Ges...

Bernward Hellmanns, der Vorsitzende der freien Liga der Wohlfahrspflege Saar, hat das "Starke-Familien-Gesetz“ der Bundesregierung als unzureichend kritisiert. Im Gespräch mit SR-Moderatorin Ursula Thilmany lobte er zwar die Verbesserungen im Teilhabe-Pak...