Schlagwort: 100

Foto: Charlotte Britz bei ihrer Wahl zur B├╝rgermeisterin in Saarbr├╝cken

Video | 15.11.2020 | Länge: 00:01:14 | SR.de - (c) SR Erfolgreiche Frauen in der Politik

Bis heute sind erfolgreiche Frauen in der Politik ÔÇô vor allem auf Landes- und Kommunalebene ÔÇô selten. Die Oberthaler B├╝rgermeisterin Sigrid Morsch blieb lange Zeit die einzige Frau im Saarland an der Spitze einer Gemeindeverwaltung.

Foto: Eine Ausgabe des St. Wendler Stadtanzeigers

Video | 14.11.2020 | Länge: 00:01:03 | SR.de - (c) SR 1991 - Premiere ÔÇô eine Frau wird B├╝rgermeist...

Sie war eine echte Pionierin: 1991 wird Sigrid Morsch erste Rathauschefin im Saarland. F├╝r viele ├╝berraschend hatte die Newcomerin von der CDU im November 1990 die B├╝rgermeisterwahl f├╝r sich entschieden.

Foto: Illustratioin - Schwimmer und Segler auf dem Losheimer Stausee

Video | 13.11.2020 | Länge: 00:01:51 | SR.de - (c) SR 1974 - Der Losheimer Stausee: Neue Touristena...

Der erste Schritt zu einer neuen Einkommensquelle f├╝r das Land mit ├╝berw├Ąltigendem Erfolg. 8000 Menschen kommen zur Er├Âffnung

Foto: Leute arbeiten am Hoxberg

Video | 12.11.2020 | Länge: 00:01:38 | SR.de - (c) SR 1966 - Der unberechenbare Berg ÔÇô die Katastro...

Es ist eine der schwersten Naturkatastrophen in der Geschichte des Saarlandes. Um den Jahreswechsel 1965/1966 ger├Ąt ein Teil des Hoxbergs zwischen Lebach und Saarwellingen ins Rutschen.

Foto: Plakat zur Konzertank├╝ndigung von Edith Piaf in Saarbr├╝cken

Video | 11.11.2020 | Länge: 00:03:06 | SR.de - (c) SR 1946 - Mysteri├Âses Piaf-Konzert

Die Geschichtsschreibung, denkt man, ist sp├Ątestens seit dem 2. Weltkrieg eine gesicherte Sache: Ereignisse finden statt, werden von Augen- und Ohrenzeugen best├Ątigt, von Journalisten aufgeschrieben, fotografiert, gefilmt oder per Tonband dokumentiert und...

Foto: Die polnische Zwangsarbeiterin Maria Pytel

Video | 10.11.2020 | Länge: 00:02:29 | SR.de - (c) SR 1943 - Zwangsarbeit ÔÇô vergessene Schicksale

Sie kamen aus Osteuropa ÔÇô M├Ąnner, Frauen, auch Jugendliche. Von den Nazis im zweiten Weltkrieg nach Deutschland verschleppt, wo sie als ZwangsarbeiterInnen verpflichtet wurden. Alleine im Saarland schufteten Zehntausende. Ihr Schicksal ist vielerorts in V...

Foto: Willi Graf

Video | 09.11.2020 | Länge: 00:02:51 | SR.de - (c) SR 1942 - Widerstand gegen Hitler Willi Graf und...

Nach ihm werden Stra├čen, Pl├Ątze und Schulen benannt: Willi Graf, 1942 Medizinstudent in M├╝nchen, tat, was viele nicht wagten und noch mehr erst gar nicht f├╝r n├Âtig hielten: Widerstand zu leisten gegen den Nationalsozialismus. Graf geh├Ârte zum Kern der ÔÇ×We...

Foto: Eine Karte auf der Luxemburg und Frankreich zu sehen sind

Video | 08.11.2020 | Länge: 00:02:17 | SR.de - (c) SR 1940 - ├ťberfall auf Luxemburg

10. Mai 1940: In Wallendorf an der Sauer ├╝berrollen deutsche Panzer und schwere Fahrzeuge die Landesgrenze nach Luxemburg. Der Zweite Weltkrieg beginnt auch im Gro├čherzogtum.

Foto: Der Arzt Dr. Fritz Wertheimer

Video | 07.11.2020 | Länge: 00:01:15 | SR.de - (c) SR 1936 - Emigration und Flucht

Gleich nach dem Referendum fl├╝chten rund 8000 Menschen aus dem Saarland. Oppositionelle, Gewerkschafter, Schriftsteller bef├╝rchten Schlimmstes mit der Wiedereingliederung ins Deutsche Reich. Unter ihnen sind auch zahlreiche Juden, viele von ihnen fl├╝chten...

Foto: Ein Plakat auf dem seht

Video | 06.11.2020 | Länge: 00:02:11 | SR.de - (c) SR 1935 - Schicksalswahl im Saargebiet

13. Januar 1935. In einem Referendum k├Ânnen sich die Saarl├Ąnder zwischen dem Status quo, dem Anschluss an Frankreich oder der R├╝ckkehr nach Deutschland entscheiden.