Schlagwort: Literatur

Illustration zur SR 2-Sendung

Audio | 20.05.2019 | Länge: 00:26:31 | SR 2 - Judith Schalansky, Bettina Hoppe, Wolfram Koch Judith Schalansky: Verzeichnis einiger Verlus...

In ihrem aktuellen Buch "Verzeichnis einiger Verluste" widmet sich Judith Schalansky dem, was das Verlorene hinterl├Ąsst: verhallte Echos und verwischte Spuren, Geru╠łchte und Legenden, Auslassungszeichen und Phantomschmerzen. Schalansky reist an imagin├Ąre ...

Illustration zur SR 2-Sendung

Audio | 17.05.2019 | Länge: 00:23:29 | SR 2 - Judith Schalansky, Bettina Hoppe, Wolfram Koch Judith Schalansky: Verzeichnis einiger Verlus...

In ihrem aktuellen Buch "Verzeichnis einiger Verluste" widmet sich Judith Schalansky dem, was das Verlorene hinterl├Ąsst: verhallte Echos und verwischte Spuren, Geru╠łchte und Legenden, Auslassungszeichen und Phantomschmerzen. Schalansky reist an imagin├Ąre ...

Illustration zur SR 2-Sendung

Audio | 16.05.2019 | Länge: 00:25:37 | SR 2 - Judith Schalansky, Bettina Hoppe, Wolfram Koch Judith Schalansky: Verzeichnis einiger Verlus...

In ihrem aktuellen Buch "Verzeichnis einiger Verluste" widmet sich Judith Schalansky dem, was das Verlorene hinterl├Ąsst: verhallte Echos und verwischte Spuren, Geru╠łchte und Legenden, Auslassungszeichen und Phantomschmerzen. Schalansky reist an imagin├Ąre ...

Buchcover (Luchterhand Verlag)

Audio | 15.05.2019 | Länge: 00:43:30 | SR 2 - Sally-Charell Delin et al. U. a. Leila Slimani: "All das zu verlieren"

Leila Slimanis Roman "All das zu verlieren", Demian Lienhards Text "Ich bin die, vor der mich meine Mutter gewarnt hat", Jacques Tardi Erinnerungen mit dem Titel "Ich Ren├ę Tardi, Kriegsgefangener im Stalag II B" und ein H├Ârbuchtipp - das waren am 15. Mai ...

Illustration zur SR 2-Sendung

Audio | 15.05.2019 | Länge: 00:26:31 | SR 2 - Judith Schalansky, Bettina Hoppe, Wolfram Koch Judith Schalansky: Verzeichnis einiger Verlus...

In ihrem aktuellen Buch "Verzeichnis einiger Verluste" widmet sich Judith Schalansky dem, was das Verlorene hinterl├Ąsst: verhallte Echos und verwischte Spuren, Geru╠łchte und Legenden, Auslassungszeichen und Phantomschmerzen. Schalansky reist an imagin├Ąre ...

Illustration zur SR 2-Sendung

Audio | 14.05.2019 | Länge: 00:25:43 | SR 2 - Judith Schalansky, Bettina Hoppe, Wolfram Koch Judith Schalansky: Verzeichnis einiger Verlus...

In ihrem aktuellen Buch "Verzeichnis einiger Verluste" widmet sich Judith Schalansky dem, was das Verlorene hinterl├Ąsst: verhallte Echos und verwischte Spuren, Geru╠łchte und Legenden, Auslassungszeichen und Phantomschmerzen. Schalansky reist an imagin├Ąre ...

Buchcover (Verlag: Galiani, Berlin)

Audio | 14.05.2019 | Länge: 00:56:24 | SR 2 - Tilla Fuchs Karen Duve: "Fr├Ąulein Nettes kurzer Sommer"

Karen Duves Portr├Ąt der Dichterin Annette von Droste-H├╝lshoff ist ein ebenso gnadenloses sezierendes wie unterhaltsames St├╝ck Literaturgeschichte. Es stand am 14. Mai im Mittelpunkt von "Literatur im Gespr├Ąch" auf SR 2 KulturRadio.

Joachim Meyer mit Dany R. Wood alias Daniel Recktenwald (Foto: SR 1 / Marko V├Âlke)

Audio | 27.04.2019 | Länge: 00:02:37 | SR 1 - Joachim Meyer, Daniel Recktenwald Zweiter Saarlandkrimi mit Jupp Backes

Autor Dany R. Wood - mit b├╝rgerlichem Namen Daniel Recktenwald - lebt in M├╝nchen, ist aber seiner Heimat Saarland treu geblieben: Seine Krimis sind Saarland-Krimis! Der erste Fall mit Kommissar Jupp Backes 'Nur Gisela sang sch├Âner' war gleich ein Erfolg....

H├ÂrbuchTipp - Cover (der H├ÂrVerlag)

Audio | 24.04.2019 | Länge: 00:04:41 | SR 2 - Erhard Schmied Marcel Proust: "Sodom und Gomorrha"

Der vierte Band aus Prousts Romanepos "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" und zugleich letzte Band, der noch zu Prousts Lebzeiten erschienen ist, liegt nun in einer aufw├Ąndigen H├Ârspieladaption vor. Unser H├Ârbuchtipp in der SR 2-B├╝cherLese vom 24. Ap...

Foto: Jean Dib Ndour

Video | 24.04.2019 | Länge: 00:05:56 | SR Fernsehen - (c) SR WimS: Kulturort: Kunstwettstreit im Literatur...

Er verbindet Bier mit Belletristik und Latte Macchiato mit Lyrik: Jean Dib Ndour, selbst Schriftsteller, hat in Metz sein literarisches Caf├ę er├Âffnet und eine pittoresken Kulturort geschaffen. Jean Dib Ndour kam 2002 aus dem Senegal nach Metz. In seinem l...

´╗┐