Schlagwort: Politik

SR 2-Landespolitikchef Michael Thieser (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 21.11.2017 | Länge: 00:02:37 | SR 2 - Michael Thieser Kommentar: Es lebe die Demokratie!

Neuwahlen, doch noch irgendwie eine Koalition oder erstmals eine Minderheitsregierung? Die Sympathie des SR 2-Landespolitikchefs Michael Thieser liegt klar bei der Option Minderheitsregierung. Denn durch sie werden seiner Meinung nach der Bundestag und di...

Foto: dap/Christian Kappeler

Audio | 21.11.2017 | Länge: 00:02:22 | SR 1 - (c) SR Jamaika Bruch: Wie geht's weiter?

Die Jamaika-Sondierung ist geplatzt und die SPD will keine Fortf├╝hrung der Gro├čen Koalition, ziemlich unklar ist, wie es weiter geht. Keine einfache Situation und vielleicht - so Politikwissenschaftler Dirk van den Boom - fehlte am Ende doch die Courage.

Bundestrainer Joachim L├Âw (Foto: dpa / Christian Charisius)

Audio | 21.11.2017 | Länge: 00:02:30 | SR 2 - Erik Heinrich Glosse: Die Stunde des Jogi

Sondierungen geplatzt, GroKo keine Option, Neuwahlen oder Minderheitenregierung? Deutschland ist in Not, in gro├čer Not sogar. So ein Kuddelmuddel hat es seit Kriegsende in Berlin noch nicht gegeben. Aber keine Panik - wir haben ja noch Jogi. Und - da ist ...

Prof. Dirk van den Boom (Foto: SR/Martin Breher)

Audio | 21.11.2017 | Länge: 00:05:40 | SR 2 - Holger B├╝chner "Das ist nicht der gro├če Befreiungsschlag"

Der Saarbr├╝cker Politikwissenschaftler Dirk van den Boom geht nicht davon aus, dass sich die Kr├Ąfteverh├Ąltnisse im Bundestag in absehbarer Zeit ├Ąndern: Selbst wenn es zu einer Neuwahl kommen w├╝rde, w├╝rde kaum eine Partei nennenswert profitieren oder verli...

Foto: Peter K├Ânig im Studio

Video | 20.11.2017 | Länge: 00:15:15 | SR Fernsehen - (c) SR aktuell - 21.45 Uhr (20.11.2017)

Ausstieg: FDP verl├Ąsst Jamaika-Sondierungsgespr├Ąche, Konsequenzen: Nach dem Jamaika-Aus im Bund, Staatskrise: Simbabwes Pr├Ąsident ignoriert R├╝cktrittsforderungen.

Der Politologe Prof. Thorsten Faas (Foto: Thorsten Faas)

Audio | 20.11.2017 | Länge: 00:06:23 | SR 2 - Thomas Shihabi Prof. Thorsten Faas: "Sehr spannende Tage, di...

Nach den gescheiterten Sondierungsgespr├Ąchen f├╝r eine Jamaika-Koalition aus Union, FDP und Gr├╝nen ist unklar, wie es nun weiter geht. Auch der Politikwissenschaftler Prof. Thorsten Faas vom Otto Suhr Institut der FU Berlin kann nicht absehen, was nun pass...

Annegret Kramp- Karrenbauer (Quelle: picture alliance / Eventpress)

Audio | 20.11.2017 | Länge: 00:04:22 | SR 3 - Interview: Dorothee Scharner Kramp- Karrenbauer: "Wir waren kurz davor, ei...

Aus ihrer Sicht h├Ątte es eine ausreichend stabile Grundlage f├╝r eine gute Regierung f├╝r Deutschland gegeben, sagte die saarl├Ąndische Ministerpr├Ąsidentin Annegret Kramp- Karrenbauer (CDU) im SR 3- Interview. Die thematischen Differenzen zwischen den Partei...

Simone Peter, Parteivorsitzende B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen

Audio | 20.11.2017 | Länge: 00:07:09 | SR 2 - Thomas Shihabi "FDP hat nicht die n├Âtige Reife"

Die saarl├Ąndische Bundesvorsitzende der Gr├╝nen, Simone Peter, hat die FDP f├╝r das Scheitern der Jamaika-Sondierungsgespr├Ąche scharf kritisiert: Sie gehe davon aus, dass die Liberalen die Absage schon einige Zeit vorher geplant h├Ątten, sagte Peter im Inter...

Jamaika-Flagge weht vor dem Bundestag (dpa/Peter Endig)

Audio | 20.11.2017 | Länge: 00:04:03 | SR 1 - Christian Balser, Matthias Reiche "Es ist besser nicht zu regieren, als falsch ...

Acht Wochen nach der Bundestagswahl und langen Gespr├Ąchen hat FDP-Chef Christian Lindner die Jamaika-Sondierungen f├╝r gescheitert erkl├Ąrt. Wie konnte es dazu kommen? Welche Gr├╝nde gibt es? Und wie geht es jetzt weiter? Wir haben mit SR 1 Berlin-Korrespond...

Christian Lindner erkl├Ąrt die Jamaika-Sondierungsrunden f├╝r gescheitert (Foto: dpa / Bernd von Jutrczenka)

Audio | 20.11.2017 | Länge: 00:05:19 | SR 2 - Holger B├╝chner "Deutschland vor un├╝bersichtlichen politische...

Die Sondierungsgespr├Ąche f├╝r eine Jamaika-Koalition im Bund sind geplatzt. Am sp├Ąten Sonntag Abend erkl├Ąrte FDP-Gespr├Ąchsf├╝hrer Christian Lindner nach vier Wochen voller z├Ąher Verhandlungen, es gebe unter den Parteien letztlich zu wenig Vertrauen und zu w...