Schlagwort: Sowjetunion

Radioger├Ąt aus den 1960ern

Audio | 24.05.1964 | Länge: 00:04:01 | IDA - Horst Friedrich Chruschtschow besucht ├ägypten

Nikita Chruschtschow hat angeboten, den ├ägyptern Waffen zu liefern und sie in ihrem Kampf gegen den Imperialismus zu unterst├╝tzen. Wie ist dieser Besuch vor dem Hintergrund des Ost-West-Konflikts einzusch├Ątzen?

Radioger├Ąt aus den 1960ern

Audio | 10.05.1964 | Länge: 00:03:54 | IDA - Manfred von Juterczenka Chruschtschow zu Besuch bei Nasser in ├ägypten

Nikita Chruschtschow besucht den ├Ągyptischen Staatspr├Ąsidenten Gamal Abdel Nasser. Nasser ist auf Waffenlieferungen und auf Wirtschaftshilfe aus der Sowjetunion angewiesen. Trotzdem will er sich nicht alles von dem Chef der UdSSR gefallen lassen.

Radioger├Ąt aus den 1960ern

Audio | 26.04.1964 | Länge: 00:06:26 | IDA - Karl Willy Beer Sind Washington und Moskau bereit zur Abr├╝stu...

US-Pr├Ąsident Johnson hat angek├╝ndigt, die Herstellung von Uran und Plutonium, was man f├╝r die Produktion von Atomwaffen braucht, in den n├Ąchsten vier Jahren zu stoppen. Auch Chruschtschow will darauf verzichten. Wie viel steckt hinter dieser Ank├╝ndigung?

Radioger├Ąt aus den 1960ern

Audio | 05.04.1964 | Länge: 00:03:49 | IDA - Horst Friedrich Sowjetunion flirtet mit Frankreich

Vertreter der franz├Âsischen und sowjetischen Regierungen besuchen sich gegenseitig. In der BRD fragt man sich, was Moskau sich davon erhofft, die Freundschaft zu Paris zu intensivieren. Soll Frankreich gegen die Bundesrepublik aufgebracht werden?

Fidel Castro am Mikrofon

Audio | 19.01.1964 | Länge: 00:04:03 | IDA - Horst Friedrich Fidel Castro besucht die Sowjetunion

Fidel Castro reist zu Gespr├Ąchen mit Nikita Chruschtschow nach Moskau. Kann die Sowjetunion ihm beim Aufbau des kommunistischen Kubas unter die Arme greifen? Reporter: Horst Friedrich.

Radioger├Ąt aus den 1960ern

Audio | 05.01.1964 | Länge: 00:05:17 | IDA - Kurt Wessel Was bringt das neue Jahr 1964 der Bundesrepub...

Wie entwickelt sich im Jahre 1964 die Wirtschaft in der Bundesrepublik? Wie geht es im Ost-West-Konflikt weiter? Reporter Kurt Wessel blickt positiv auf das n├Ąchste Jahr. Er bef├╝rchtet aber, dass es Schwierigkeiten bei der St├Ąrkung Europas geben wird.

Radioger├Ąt aus den 1960ern

Audio | 30.06.1963 | Länge: 00:03:57 | IDA - Horst Friedrich Nikita Chruschtschow besucht Walter Ulbricht ...

Nikita Chruschtschow ist ohne gro├če Ank├╝ndigungen nach Ostberlin zur DDR-Regierung gereist. Was k├Ânnen die Gr├╝nde f├╝r den Besuch sein? Reporter Friedrich Horst hat zwei Vermutungen.

Radioger├Ąt aus den 1960ern

Audio | 28.06.1963 | Länge: 00:04:34 | IDA - Horst Friedrich Sowjetische Intellektuelle fordern mehr Freih...

In Moskau hat eine Sitzung des Zentralkomitees der KPdSU stattgefunden. Ein Thema waren die Forderungen der Intellektuellen und K├╝nstler nach einer Liberalisierung und Lockerung der Ideologie. Horst Friedrich berichtet von der Reaktion des ZK.

Radioger├Ąt aus den 1960ern

Audio | 16.06.1963 | Länge: 00:04:38 | IDA - Gottfried Paulsen ÔÇťEs regiert der kalte StellungskriegÔÇŁ - Zur B...

Der Schwiegersohn von Nikita Chruschtschow, Alexej Adschubej, war zu Besuch in Kairo und hat dort eine Rede gehalten, wie man Beziehung zwischen der Bundesrepublik und der Sowjetunion verbessern k├Ânnte. Die Forderungen sind altbekannt.

Radioger├Ąt aus den 1960ern

Audio | 09.06.1963 | Länge: 00:03:58 | IDA - Erwin Behrens Moskau hofft auf Linksruck in Frankreich und ...

In Moskau rechnet damit, dass in Frankreich und Italien ├╝ber kurz oder lang Kommunisten in der Regierung sein werden. Was sind ihre Anhaltspunkte daf├╝r?