Saarländer sagen von ihrem Land gern, dass es im Herzen Europas liegt. Also so richtig mittendrin. Das ist nicht von der Hand zu weisen. "Wir im Saarland –Grenzenlos" schaut aus dieser Mitte ringsherum zu den Nachbarn und erzählt in der Nachfolge von "SaarLorLüx" spannende, kontroverse, augenzwinkernde, nachdenkliche oder einladende Geschichten von nebenan. Das aber künftig nicht mehr nur zwei Mal im Monat, sondern jeden Montag!

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen Hotellegenden: Das Bristol in Paris (Teil 1)

Das Pariser Hotel „Le Bristol“ ist eng verbunden mit dem Schicksal seines Gründers Hippolyte Jammet und der Geschichte der Stadt. Die SR-Dokumentation zeigt Geschichte und Geschichten dieses Grandhotels auf, dessen Diskretion auch Konrad Adenauer, Queen E...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Kriegspanoramen Teil 1 - Die Entdeckung eines...

Im Mittelpunkt des Films stehen ein deutsches und ein französisches Kriegspanorama, deren Aufgabe es war, das neue politische Selbstverständnis beider Staaten in den Köpfen der Betrachter zu verankern. Beide wurden später zerstört, doch der Film rekonstru...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Grenzenlos extra (19.07.202...

In dieser Sendung Wir im Saarland - Grenzenlos extra geht es um Schlager und Kunst in Frankreich sowie das Wandern in Luxemburg. Dort schauen wir auch zum Thema Achtsamkeit hin und stellen zum Schluss das "Clos bleu" im Nordelsass vor.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Grenzenlos extra (12.07.202...

In der kommenden Sendung stellen wir das größte Streichinstrument der Welt und eine neue, umweltfreundliche Düngemethode vor. Außerdem laden wir Sie zu einer Wanderung auf dem Barfußpfad in Bad Sobernheim ein.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Leidenschaft: ein Luxemburger sammelt Matchbo...

Mit rund 14.000 Modelautos hat der Luxemburger Jean Birsens die größte Matchbox-Sammlung Europas. Seit über 40 Jahren kauft er aktuelle und historische Modelle der winzigen Spielzeuge. Mittlerweile hat er in seinem Haus in Hinkel ein Museum eingerichtet, ...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Ferien beim Nachbarn: La Ferme d’Hiez

Sie sehen aus, als sei die Dauerwelle frisch gelegt: Angora-Ziegen. Auf der Ferme d’Hiez in den Vogesen dreht sich alles um sie, denn man darf die neugierigen Tiere nicht aus den Augen lassen. Weil sie nun nicht mehr in Urlaub fahren können, laden die Bes...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Grenzenlos im Wasser: Wenn Fische das Gemüse ...

Jedes Kind weiß: Salate, Kartoffeln und Karotten wachsen an der Erde. Auf dem Aquaponik-Hof in Chaumousey in den Vogesen wächst das Gemüse aber im Wasser – genährt durch Exkremente von Fischen. Klingt vielleicht nicht appetitlich, ist aber ein umweltfreun...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Lothringer baut das größte Streichinstrument ...

Der Geigenbauer Jean-Jacques Pagès aus Mirecourt hat drei Exemplare eines Oktobass gefertigt: eines überdimensionalen Kontrabasses für extrem tiefe Töne. Das Instrument ist dreieinhalb Meter hoch, wiegt mehr als 100 Kilo und ist eine Oktave tiefer gestimm...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Abschalten: Der Barfußweg in Bad Sobernheim

Im rheinland-pfälzischen Bad Sobernheim befindet sich der längste Barfußpfad Deutschlands. Auf 3,5 Kilometer Strecke geht es unter anderem durch ein Lehmstampfbecken, eine Furt und über eine Hängebrücke. An warmen Tagen kommen über 2.000 Besucher zum Barf...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Ferien beim Nachbarn - Rund um Straßburg und ...

Chambres d' hôtes heißt die französische Variante von Bed'n Breakfast: Statt im Hotel schläft man bei anderen Menschen zu Hause. Sie vermieten Zimmer, machen Frühstück, manchmal auch Abendessen. "Wir im Saarland - Grenzenlos" stellt in der Reihe "Ferien b...