Saarländer sagen von ihrem Land gern, dass es im Herzen Europas liegt. Also so richtig mittendrin. Das ist nicht von der Hand zu weisen. "Wir im Saarland –Grenzenlos" schaut aus dieser Mitte ringsherum zu den Nachbarn und erzählt in der Nachfolge von "SaarLorLüx" spannende, kontroverse, augenzwinkernde, nachdenkliche oder einladende Geschichten von nebenan. Das aber künftig nicht mehr nur zwei Mal im Monat, sondern jeden Montag!

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Grenzenlos (20.05.2019)

Wir schauen uns die wohl europäischste Stadt der EU an: Luxemburg. Wir treffen ein Ehepaar, das mit dem Bulli entlang Deutschlands Grenzen unterwegs war, besuchen das letzte französische Bistrot der Region in Creutzwald und fragen uns, wie unser Leben mit...

Abspielen

Video | SR Fernsehen WimS: Unterschiedliche Nationalitäten in Luxe...

In Luxemburgs Hauptstadt haben nur 30 Prozent der Einwohner die luxemburgische Staatsbürgerschaft. Fast 60 Prozent kommen aus einem anderen EU-Staat, zehn Prozent haben keinen EU-Pass. Dennoch gelingt es der Stadt mit zahlreichen Initiativen ein friedlich...

Abspielen

Video | SR Fernsehen WimS: Bulli-Tour entlang Deutschlands Grenzen...

Mit dem Bulli ins Blaue fahren und da anhalten, wo man es gerade schön findet – so sind Hermann Hülder und seine Frau Angela Feller am liebsten unterwegs. Über fünf Jahre verteilt hat sich das Paar aus Wattenscheid einer ganz besonderen Strecke gewidmet: ...

Abspielen

Video | SR Fernsehen WimS: Wie wäre unser Leben mit geschlossenen ...

Rechte Kräfte fordern im Rahmen des Europawahlkampfes, die Grenzen in Europa wieder dicht zu machen. Aber wie würde das konkret den Alltag der Menschen in unserer Grenzregion verändern? Ein Gedankenspiel.

Abspielen

Video | SR Fernsehen WimS: Interview mit SR-Reporter Uwe Jäger (20...

Im Interview mit Marcel Lütz-Binder spricht SR3-Saarlandwelle Reporter Uwe Jäger über die möglichen Auswirkungen eines "Dexit" und die Vorzüge die die EU im Saarland mit sich gebracht hat.

Abspielen

Video | SR Fernsehen WimS: Französisches Bistrot in Creutzwald (20...

Noch in den 1960er Jahren gab es in Frankreich mehrere hunderttausend Bistrots - eine Kombination aus Restaurant, Café und Kneipe. Doch nach und nach verschwinden sie – vor allem abseits der Metropolen. Daher gibt es mittlerweile frankreichweit gerade mal...

Abspielen

Video | SR Fernsehen WimS: Kurz & Gut (20.05.2019)

Tipps und Trends aus der Großregion.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Grenzenlos (13.05.2019)

In dieser Woche berichten wir über Maßnahmen gegen die Schweinepest in Luxemburg, die Schauspielerin Brigitte Urhausen und ihre Rolle im neuen SR-Tatort und den lothringischen Künstler Jean-Pierre Surugue .

Abspielen

Video | SR Fernsehen WimS: Luxemburg baut Anti-Wildschweinzaun (13...

Um die in Belgien grassierende Schweinepest vom Großherzogtum fernzuhalten, baut die luxemburgische Armee zurzeit an der Grenze zu Belgien einen acht Kilometer langen Zaun. Außerdem sind die Jäger angehalten, in ausgewiesenen Zonen so viele Wildschweine w...

Abspielen

Video | SR Fernsehen WimS: Luxemburgerin ermittelt im neuen SR-„Ta...

Die luxemburgische Schauspielerin Brigitte Urhausen ist Teil des neuen Ermittlerteams im Saar-„Tatort“. Seit 2013 spielt sie bereits eine Kommissarin im SR-„Radio-Tatort“. Die neue Rolle ist der bisherige Höhepunkt ihrer Karriere – und eine Chance, auch i...