Wir im Saarland - Kultur informiert wöchentlich über die Kulturszene im Saarland, aber auch in Lothringen und in Luxemburg.

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Kultur extra (06.11.2019)

Ein Roman über den Abschied vom Selbstbetrug, ein Geigenbauer, der schon zu Jugendzeiten eine historische Viola gefertigt hat und der viel versprechende Schlagzeuger Kevin Naßhan sind Themen der Wir im Saarland - Kultur extra Sendung.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Kevin Naßhan und seine Big Band

Er belebt die große Tradition der Big Band im Saarland wieder: Kevin Naßhan, begabter Jazzschlagzeuger spielt mit seinem Silent Explosion Orchestra die großen Hits von Count Basie, Duke Ellington oder Glenn Miller. Ein leichtes Schulterzucken, dann ein Ko...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Bernd Nixdorf und der Abschied vom Selbstbetr...

Was ist, wenn Wirklichkeit nicht mehr wirklich erscheint? Ist das Irrsinn? Der Schriftsteller Bernd Nixdorf glaubt: Wirklichkeit ist nicht mehr als eine brüchige Konstruktion – und erzählt die Geschichte eines Kunstfälschers.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Geigenbau con amore (06.11.2019)

Er ist verliebt in Instrumente, die im Italienischen „Viola d’amore“ oder „Gamba d’amore“ heißen. „Amore“ bedeutet Liebe. Das passt, denn ohne Leidenschaft geht beim Geigenbauer Martin Krause gar nichts.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Fotos von Himmel und Paradies (06.11.2019)

Der Himmel spielt im Glauben eine besondere Rolle. Deshalb sind Kirchengewölbe oft außergewöhnlich harmonisch und symmetrisch gestaltet. Die hat der Fotograf Werner Richner nun außergewöhnlich in Szene gesetzt.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Kaffeehäuser an der Saar: Café Lolo

Seit Generationen sind sie Treffpunkte für Literaten, Philosophen und Menschen, die einfach mal bei einer guten Tasse Kaffee miteinander reden wollen. Saarländische Kaffeehäuser erzählen Kulturgeschichte. Im dritten Teil der Serie geht es um das Café Lolo...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Kultur (30.10.2019)

Die lustige Witwe umgarnt das Publikum im Saarbrücker Staatstheater, das Korso-Op - Kollektiv beendet seine Trilogie "MenschMaschineGott"- und der Denkmalstreit um die Abtei Tholey sind die Themen in "Wir im Saarland-Kultur".

Abspielen

Video | SR Fernsehen Das Studium der Weiber - die lustige Witwe in...

Die lustige Witwe ist "die" Operette schlechthin. Seit ihrer Uraufführung 1905 gab es hunderttausende Aufführungen und mehrere Verfilmungen. Nun wird der Klassiker am Saarländischen Staatstheater gezeigt: Turbulent und einfallsreich.

Abspielen

Video | SR Fernsehen "Tristesse Royal" - wie es weitergeht mit dem...

Seit seiner Gründung vor drei Jahren versucht das Korso-Op"-Kollektiv um die ehemalige Staatstheater-Schauspielerin Nina Schopka in seinen Theaterarbeiten wichtige Fragen unserer Gesellschaft auf unkonventionelle Art und Weise auf die Bühne zu bringen. Di...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Streit um die Abtei Tholey geht in die nächst...

Seit gut einem Jahr schwelt ein Streit zwischen den Benediktinermönchen in der Abtei Tholey und den saarländischen Denkmalbehörden. Denn die Mönche haben während der derzeitigen Sanierungsmaßnahmen wertvolle Steine am Nordportal unabgestimmt abnehmen lass...