Ein Magazin, das sich wöchentlich mit Aktuellem und Hintergründigem aus dem Saarland befasst: das ist "Wir im Saarland - Das Magazin". Die Themen: Von Politik über Gesellschaft bis Wirtschaft. Das Markenzeichen: Berichte aus dem Blickwinkel des Zuschauers, konkret statt abstrakt, aus der Nähe statt aus der Ferne. Vor-Ort-Reportagen gehören ebenso dazu wie Studiogäste oder das "Bunt-Unterhaltsam-Skurrile".

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen Saarländischer Karneval und lesbische Prinzes...

Bis letzte Woche war es „strikt und klar“: Das saarländische „Prinzenpaar des Jahres“ muss aus Mann und Frau bestehen. Doch die Aufregung, für die der Ausschluss eines lesbischen Prinzenpaares beim Wettbewerb sorgte, war so groß, dass der saarländische Ka...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Ewald Blum zur Kritik am saarländischen Karne...

SR-Redakteurin Patricia Brever im Gespräch mit Ewald Blum, alias Elfriede Grimmelwiedisch zur aktuellen Kritik am saarländischen Karnevalsverband. Dabei geht es um den Wandel der Fastnacht im Saarland.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Hanföl - Trend am Rande der Legalität (23.01....

Cannabidiol (CBD) ist „in“. Das Hanföl ist zwar kein Rauschmittel, soll aber bei einer Reihe von Gesundheitsproblemen helfen können: von Schlaflosigkeit über Schmerzen bis hin zu Stress. CBD-Shops schießen gerade wie Pilze aus dem Boden. Wir haben uns sch...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Grenzgänge in Deutschland und Frankreich (23....

Ein bisschen deutsch und gleichzeitig französisch, das ist für sie Heimat: Patrice Amann aus Frankreich und Ulrike Amann aus Deutschland. Die beiden wohnen in Obergailbach. Früher trennte ein Schlagbaum den Ort vom saarländischen Niedergailbach. Der ist h...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Das Magazin (23.01.2020)

In dieser Woche geht es in „Wir im Saarland – Das Magazin“ um Existenzsorgen saarländischer Landwirte, den Boom von Hanföl-Shops, die Krisenbewältigung des saarländischen Karnevalsverbands und Heimatgefühle dies- und jenseits der Grenze.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Bauern im Nordsaarland fürchten um ihre Exist...

"Sündenbock", "Buhmann der Nation", "Umweltverschmutzer": Wenn man derzeit saarländische Landwirte fragt, wie sie sich fühlen, bekommt man die immer gleichen Antworten. Und auf die Frage, wie es weiter geht erntet man meist ein Schulterzucken. In Faha im ...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Ärger über öffentlichen Nahverkehr im Nordsaa...

Wer mit dem Bus von Altland bei Wadern in die 30 Kilometer entfernte Kreisstadt Merzig will, muss früh morgens einen Schulbus nehmen, dreimal umsteigen und zwei Stunden Fahrtzeit einplanen. Ähnlich geht es den Einwohnern anderer Dörfer im Landkreis Merzig...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Kampf gegen Zwangsverrentung (16.01.2020)

Ralf Näher will nicht in Rente. Er war eigentlich schon totgesagt, aber er wachte wieder auf. Er sollte eigentlich nie wieder gehen können, aber er geht wieder. Doch trotz allem, was Ralf Näher seit seinem schweren Schlaganfall schon durchgestanden hat, i...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Traummöbel selbst entwerfen (16.01.2020)

Das StartUp „okinlab“ aus Saarbrücken macht seine Kunden zu Möbeldesignern. Über die Internetseite form.bar kann sich jeder seine eigenen Traummöbel entwerfen und das spielend einfach und ohne jede Vorkenntnisse. Ein Konzept, dass sogar die EU überzeugt h...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Knöllchenflut in Saarbrücken (16.01.2020)

Die Zahl der privaten Anzeigen beim Saarbrücker Ordnungsamt ist in den letzten Jahren sehr stark angestiegen. Waren es 2013 noch 820 Anzeigen, gingen im vergangenen Jahr rund 6800 Anzeigen ein. Ein Großteil davon wegen Falschparker auf Rad- und Fußwegen. ...