Ein Magazin, das sich wöchentlich mit Aktuellem und Hintergründigem aus dem Saarland befasst: das ist "Wir im Saarland - Das Magazin". Die Themen: Von Politik über Gesellschaft bis Wirtschaft. Das Markenzeichen: Berichte aus dem Blickwinkel des Zuschauers, konkret statt abstrakt, aus der Nähe statt aus der Ferne. Vor-Ort-Reportagen gehören ebenso dazu wie Studiogäste oder das "Bunt-Unterhaltsam-Skurrile".

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen Interview mit Jennifer Knur-Schmidt über Wild...

Jennifer Knur-Schmidt, Leiterin Wildtierauffangstation Eppelborn erläutert im Interview mit Christine Alt warum das zuhause Aufpeppeln den Wildtieren schaden kann. Außerdem erwähnt sie, was man stattdessen tun kann, um den Tieren zu helfen.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Die verrückte Reise der Elisabeth Rammacher (...

Von Baltersweiler nach München. Von München in den Bhagwan Ashram nach Indien. Von Indien nach St. Wendel. Von St. Wendel nach Amsterdam und dann? Eröffnete sie halt einen Pizza-Stand auf einem Flohmarkt im ehemaligen Hippie Paradies GOA. Elisabeth Rammac...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Hase, Fuchs und Marder sind keine Kuscheltier...

Sie sehen oft niedlich aus, aber sie sind wild: Igel, Füchse oder Marder. Immer wieder finden Wanderer scheinbar verlassene und hilflose Jungtiere, nehmen sie mit nach Hause um sie zu pflegen. Experten warnen: Diese Art der Fürsorge kann den Tieren schade...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Die Gehweg-Ausbau-Gebühren-Beitragssatzung (1...

Seit ihrer Einführung Anfang der 2000er Jahre sorgt die so genannte „Gehwegausbaugebührenbeitragssatzung“ für Ärger im ganzen Saarland. Wobei nicht im ganzen Saarland. Eine kleine Stadt namens Püttlingen hat die Satzung anders umgesetzt als andere und ver...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Das Magazin (17.09.2020)

In dieser Woche geht es in „Wir im Saarland – Das Magazin“ um Gemeinden die es eigentlich nicht wollen, aber Gebühren verlangen müssen, wilde Tiere die irgendwann in Auffangstationen landen und eine Baltersweilerin die in Indien das ganze Jahr über Weihna...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Auf Entdeckungstour – neuer Nahesteig wird im...

Der relativ junge Nahesteig verbindet Neubrücke und Idar-Oberstein. Die 36 Kilometer dazwischen haben es in sich – es geht ständig bergauf und bergab durchs Nahetal. Eine Besonderheit: Sowohl Start- und Endpunkt, als auch das mögliche Etappenziel Nohen in...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Interview: Jörn Didas (10.09.2020)

Marcel Lütz-Binder im Interview mit Jörn Didas vom Adolf-Bender-Zentrum. Der Politikwissenschaftler äußert sich über die Reichkriegsflagge und das Aufflammen des Rechtsextremissmus.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Flagge zeigen – Streit um Reichskriegsfahne i...

In Gersheim-Bliesdahlheim hängt seit kurzem eine „Reichskriegsflagge der Marine“ – gehisst von einem Gemeinderatsmitglied der AfD. Anders als andere Reichskriegsflaggen ist diese Version nicht verboten  und wird – vielleicht gerade deshalb – häufig bei Au...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Attraktion im Dornröschenschlaf – Was wird au...

Die Guldenschlucht zwischen Homburg und Zweibrücken ist eine Attraktion für Wanderer. Sie fasziniert durch angenehme Kühle im Sommer und bizarre Eiszapfen im Winter. Doch seit drei Jahren ist die wildromantische Schlucht gesperrt. Ein Erdrutsch, marode Br...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Das Magazin (10.09.2020)

In dieser Woche geht es in „Wir im Saarland – Das Magazin“ um die Zukunft der gesperrten Wandertour "Guldenschlucht“, den Streit um eine Reichskriegsflagge in Gersheim sowie Attraktionen entlang des neuen „Nahesteigs“.