Einmal in der Woche finden Sie hier Nachrichten aus dem Saarland in einfacher Sprache. Sie richten sich an Menschen, die schwierige Sprache nicht gut verstehen, die nicht gut lesen können oder die nicht gut Deutsch können.

Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR.de Nikolaus·postamt hat geöffnet

Das Nikolaus·postamt im Saarland hat geöffnet. Es ist in St. Nikolaus in Großrosseln. Jedes Jahr schreiben Kinder aus der ganzen Welt Briefe an das Nikolaus·postamt.

Abspielen

Audio | SR.de Mehr Hilfe für Menschen mit Behinderung gefor...

Für Menschen mit Behinderung wird im Saarland zu wenig getan. Das sagt der Beauftragte für Menschen mit Behinderung Daniel Bieber. Er sagt: Es ist falsch, dass viele junge Menschen mit Behinderung in Pflegeheimen für alte Menschen leben müssen.

Abspielen

Audio | SR.de Saarland hebt Corona-Isolations·pflicht auf

Wer sich mit Corona angesteckt hat, muss nicht mehr zuhause bleiben. Das hat die Landes·regierung beschlossen. Die neue Regel gilt ab Samstag, 10. Dezember.

Abspielen

Audio | SR.de Stahl·industrie im Saarland soll moderner wer...

Die Stahl·industrie im Saarland will mehr als drei Milliarden Euro ausgeben. Mit dem Geld will sie moderne Industrie·anlagen bauen. Die neuen Industrie·anlagen sollen besser für das Klima sein.

Abspielen

Audio | SR.de Landtag beschließt Hilfe für die Wirtschaft

Die Landes·regierung will die Wirtschaft im Saarland fördern. Die Wirtschaft soll moderner und klima·freundlicher werden. Außerdem soll es mehr Arbeitsplätze geben. Dazu braucht man viel Geld. Darum hat sich die Landes·regierung ein Programm ausgedacht.

Abspielen

Audio | SR.de Durch·suchungen bei Reichs·bürgern

Die Polizei hat in ganz Deutschland Häuser durchsucht von Menschen, die gegen den deutschen Staat sind. Sie hat viele von ihnen fest·genommen. Die Polizei sagt: Diese Leute wollten die Bundes·regierung vertreiben und selbst regieren.

Abspielen

Audio | SR.de Reifen von Schulbussen zerstochen

In der Stadt Sankt Ingbert sind die Reifen von Schul·bussen kaputt gemacht worden. 96 Reifen sind kaputt gemacht worden.

Abspielen

Audio | SR.de HIV-Infizierte immer noch benachteiligt

Vor 40 Jahren haben Ärzte zum ersten Mal bei Menschen das HI-Virus festgestellt. Das Virus ist für die Krankheit Aids verantwortlich. Noch immer haben Menschen mit HIV Probleme.

Abspielen

Audio | SR.de Angeklagter sagt aus

Mehr als 30 Jahre nach dem Tod von Samuel Yeboah hat der Prozess gegen seinen Mörder begonnen. Ein Mann soll schuldig sein. Jetzt hat der Mann zum ersten Mal ausgesagt.

Abspielen

Audio | SR.de Studenten fordern Hilfe

Die Preise in Deutschland sind stark gestiegen. Die Studenten im Saarland fordern deshalb Hilfe.