Schlagwort: Digitalisierung

Foto: Verena Bisle im Studio

Video | 15.10.2021 | Länge: 00:15:00 | SR Fernsehen - (c) SR aktuell - 21.45 Uhr (15.10.2021)

Die Themen der Sendung im ├ťberblick: Konzeptvorstellung: St├Ądtebau-Projekt "Messe- und Kongresszentrum" steht, Schulbuchausleihe: Buchh├Ąndler f├╝rchten Umsatzeinbu├čen durch Digitalisierung, Regierungsbildung: Ampel-Sondierer f├╝r Koalitionsgespr├Ąche, ├ľkostr...

Foto: Frauke Feldmann im Studio

Video | 13.10.2021 | Länge: 00:14:58 | SR Fernsehen - (c) SR aktuell - 21.45 Uhr (13.10.2021)

Die Themen der Sendung im ├ťberblick: Gesetzentwurf: Hilfe bei psychischen Erkrankungen, B├╝rokratieabbau: Digitalisierungsgesetz verabschiedet, Zapfenstreich: Gedenkakt zum Afghanistan-Einsatz, Energiepreise: EU-Kommission zu steigenden Kosten, Musik: Neue...

Foto: Frauke Feldmann im Studio

Video | 13.10.2021 | Länge: 00:15:00 | SR Fernsehen - (c) SR aktuell - 18.00 Uhr (13.10.2021)

Die Themen der Sendung im ├ťberblick: B├╝rokratieabbau: Debatte um Digitalisierungsgesetz der Landesregierung, Kostenanstieg: Hohe Energiepreise setzen Industrie und Verbraucher unter Druck, Reformbedarf: Deutscher Pflegetag diskutiert Situation der Branche...

Foto: Frauke Feldmann im Studio

Video | 13.10.2021 | Länge: 00:05:00 | SR Fernsehen - (c) SR aktuell - 17.00 Uhr (13.10.2021)

Die Themen der Sendung im ├ťberblick: B├╝rokratieabbau: Debatte um Digitalisierungsgesetz der Landesregierung, CISPA-Helmholtz-Zentrum auf Wachstumskurs, 21. Europ├Ąische Kinder- und Jugendbuchmesse und Aufkl├Ąrungsarbeit um Missbrauchsvorw├╝rfe an Uniklinikum...

Foto: Frauke Feldmann im Studio

Video | 13.10.2021 | Länge: 00:05:00 | SR Fernsehen - (c) SR aktuell - 16.00 Uhr (13.10.2021)

Die Themen der Sendung im ├ťberblick: B├╝rokratieabbau: Debatte um Digitalisierungsgesetz der Landesregierung, CISPA-Helmholtz-Zentrum auf Wachstumskurs, 21. Europ├Ąische Kinder- und Jugendbuchmesse und Aufkl├Ąrungsarbeit um Missbrauchsvorw├╝rfe an Uniklinikum...

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 08.10.2021 | Länge: 00:39:26 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (08.10.2021)

Die Themen der Sendung im ├ťberblick: Ungewissheit beim Fordwerk Saarlouis, Interview mit SR-Reporterin Karin Meyer ├╝ber das Fordwerk in Saarlouis, Digitalisierung an Schulen stockt, Kongress zum Thema ÔÇ×Nachhaltiges BauenÔÇť, Long-Covid Folgen bei Patienten,...

Handwerker in ihrer Werkstatt (Archivfoto: SR Fernsehen)

Audio | 07.10.2021 | Länge: 00:04:26 | SR 2 - Jochen Marmit / Karin Mayer Saarland: Strategien gegen Fachkr├Ąftemangel g...

Gastronomie, Handwerk, Pflege, IT... die Liste der Branchen, in denen es nicht nur im Saarland an Fachpersonal fehlt, ist lang. Und wird wegen der Demografie immer l├Ąnger. "Das Saarland braucht eigentlich eine klare Strategie, wie man junge Menschen ins L...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 04.10.2021 | Länge: 00:39:21 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (04.10.2021)

Die Themen der Sendung im ├ťberblick: Streit bei den Gr├╝nen geht in die n├Ąchste Runde, Diana K├╝hner-Mert zur Situation der Saar-Gr├╝nen, Beratung der Linksfraktion ├╝ber Ausschluss von Barbara Spaniol, Reaktionen der saarl├Ąndischen Landesverb├Ąnde auf Sondier...

Applaus der Unionsspitzen f├╝r Bundeskanzlerin Angela Merkel nach der Bundestagswahl vom 26.09.2021 (Foto: picture alliance/dpa | Michael Kappeler)

Audio | 30.09.2021 | Länge: 00:02:38 | SR 2 - Alfons Alfons ├á la maison: 16 Jahre Merkel

Gesellschaftsabend-Gastgeber Alfons beobachtet von seiner Hamburger Wahlheimat aus aufmerksam das Tagesgeschehen. Am Tag der Bundestagswahl hat der Europa-Politiker Michel Barnier im franz├Âsischen Fernsehen eine Bemerkung ├╝ber Angela Merkel gemacht, die i...

FDP-Chef Christian Lindner bei einem Wahlkampfauftritt in Saarbr├╝cken (Archivfoto: SR Fernsehen)

Audio | 28.09.2021 | Länge: 00:05:09 | SR 2 - Katrin Aue / Albrecht von Lucke "Es ist eine ganz, ganz gespaltene Jugend"

F├╝r den Politologen Albrecht von Lucke ist das mit 23 Prozent hervorragende Abschneiden der FDP bei den Erstw├Ąhlerinnen und Erstw├Ąhlern keine ├ťberraschung: Die Jugend in Deutschland sei zu gro├čen Teilen keineswegs "ganz gr├╝n", sondern vor allem individual...