Foto zur Sendung titel
SR 2 KulturRadio Fragen an den Autor

Die traditionsreichste Sachbuchsendung im deutschen Sprachraum stellt seit Jahrzehnten jeweils ein Buch eines Autors eine Stunde lang im Gespräch vor.

Weitere Informationen zum Umgang mit Podcasts finden Sie hier

Podcast-Folgen

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Stephan Russ-Mohl: die informierte Gesellschaft und ihre Feinde

Eine Reflexion über die Rolle der Medien in Zeiten von Fake-News, politisch motivierter Desinformation und VerschwörungstheorienModeration: Thomas Bimesdörfer

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Fritz Glunk - Schattenmächte

Wie transnationale Netzwerke die Regeln unserer Welt bestimmen

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Elli H. Radinger: Die Weisheit der Wölfe

Fragen an den Autor mit dem Thema: Elli H. Radinger: Die Weisheit der Wölfe. Wie sie denken, planen, füreinander sorgen. Erstaunliches über das Tier, das dem Menschen am ähnlichsten ist.

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Sendung vom 31.12.2017

Der Autor ist leider nicht erschienen, so dass die Sendung entfallen musste. Das bedauern wir sehr. Wir bitten um Entschuldigung und wünschen Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Helmut Kuntz - Depression durch die Kraft der Imagination bewältigen

Eine Sendung über den “Weihnachtsblues” und über Stimmungen und Verstimmungen an den Feiertagen mit dem Saarbrücker Psychotherapeuten Helmut Kuntz, Autor u. a. des aktuellen Buchs: “Depression durch die Kraft der Imagination bewältigen”

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Petra Gerster und Christian Nürnberger: Die Meinungsmaschine

Petra Gerster und Christian Nürnberger steigen in den Maschinenraum der Medien, legen die Innereien der Meinungsmaschine bloß und ergründen, wie sie funktioniert.

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Susanne Garsoffky: Der tiefe Riss

Susanne Garsoffky und Britta Sembach - Der tiefe RissEltern werden von unserem Sozialsystem benachteiligt: Einerseits brauchen wir Kinder um dieses System zu finanzieren, andererseits wird es kaum honoriert, Kinder groß zu ziehen.

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Ali Can: Hotline für besorgte Bürger

Kaum ein Thema hat unsere Gesellschaft so polarisiert wie die Flüchtlingskrise. "Gutmenschen" und "Rassisten" stehen sich unversöhnlich gegenüber. Ein Grund warum der Lehramtsstudent Ali Can eine "Hotline für besorgte Bürger" gegründet hat.