Foto zur Sendung titel
SR 2 KulturRadio Fragen an den Autor

Die traditionsreichste Sachbuchsendung im deutschen Sprachraum stellt seit Jahrzehnten jeweils ein Buch eines Autors eine Stunde lang im Gespräch vor.

Weitere Informationen zum Umgang mit Podcasts finden Sie hier

Podcast-Folgen

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Christine Westermann: Manchmal ist es federleicht

Das Thema Abschied begleitet uns ein Leben lang. Für Christine Westermann war es wie für viele Menschen angstbesetzt. Erst jetzt, in einem Alter, in dem das Abschiednehmen zu einer häufig geübten Praxis wird, gelingt ihr ein offener Blick darauf.

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Kathrin Hartmann: Die grüne Lüge. Weltrettung als profitables Geschäftsmodell

Eine Sendung über das Greenwashing der Konzerne. Gaukeln sie uns grüne Scheinwelten vor und verstecken ihr schmutziges Geschäft hinter schönen Ökoversprechen?

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Ulrich Wickert: Nie die Lust aus den Augen verlieren

Der ehemalige Mr. Tagesthemen erzählt aus seinem Berufsleben und schaut auch auf aktuelle Entwicklungen in Frankreich.

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Manfred Lütz: Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums

Am Ostersonntag sprachen wir über den Glauben, die Kirche - und über all die Abgründe, die möglicherweise beim Thema lauern.

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Gabriele Krone-Schmalz: Eiszeit

Eiszeit - Wie Russland dämonisiert wird und warum das so gefährlich ist.

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Sven Enger: Alt, arm und abgezockt. Der Crash der privaten Altersvorsorge

Wie kann Altersvorsorge künftig besser funktionieren? Und wann hören manche Versicherer endlich damit auf, Geschäft auf Kosten ihrer Kunden zu machen?

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Ranga Yogeshwar: Nächste Ausfahrt Zukunft

Geschichten aus einer Welt im Wandel.Was erwartet uns in der Zukunft?

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Gregor Gysi: Ein Leben ist zu wenig

Er hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. In seiner Autobiographie und in der Sendung erzählt er, wie er wurde, wer er heute ist.